WIE___FUNK__TIO_____NI___ER__T'S___

Oft werden wir gefragt, wie dieses kleine Ökosystem in einem luftdichten Raum, ohne Einwirkung von aussen überleben kann? Musst du wirklich nichts tun, nicht bewässern oder düngen? Wie funktioniert dieses kleine Welt unter Glas ?  

How_it_Works.png

LIGHT & PHOTOSYNTHESIS


Photosynthesis is a chemical process that takes place during the day and enables plants to produce CO2, sugar and oxygen under the influence of light and water. This process is reversed at night and photosynthesis comes to a standstill due to the lack of light. The plant absorbs the available oxygen and releases CO2 back into the air. The water cycle starts automatically due to the slight influence on the terrarium.




WATER CYCLE


Plants need light, water and nutrients to live. Therefore, our small ecosystem needs a place as bright as possible. Avoid direct sunlight, as this heats up the terrarium too much and can literally burn the plants. The inside temperature rises, the water evaporates and fogs on the cooler side of the glass. In addition, the plants release water in gaseous form when breathing. When enough water has condensed on the glass walls, it runs down and can be taken up again by the roots and the substrate. The ideal water cycle has been created.





Natürlich ist jedes unserer kleinen Ökosysteme einzigartig. Je nach Pflanzen, Substrat, Standort oder Grösse des Glases, kann es sein, dass du über Monate oder sogar Jahre kein zusätzliches Wasser geben musst.

 

Wassermangel erkennst du daran, dass kein Wasser mehr an der Scheibe beschlägt oder das Moos sieht vertrocknet aus.

 

Wenn du giessen musst, nimm am besten Regenwasser oder entkalktes Trinkwasser, da Kalk den pH-Wert des Bodens hebt, ihn also alkalisch macht. Die meisten unserer Pflanzen bevorzugen einen leicht sauren Boden und da sich Kalk auch auf den Blättern absetzt und diese ersticken kann, raten wir zu weichem, kalkarmen Wasser. Mineralwasser tut’s auch, ohne Kohlensäure natürlich. 

Wir empfehlen, je nach Grösse des Ökosystems, ein paar Stösse aus einer handelsüblichen Sprühflasche.

Weitere Pflegehinweise.